Horsemanship

Natural Horsemanship ist keine Reitweise!
Es ist eine Grundeinstellung zum Umgang mit Pferden!

 

Ich arbeite mit Pferden nach den Grundzügen von

"NATURAL HORSEMANSHIP". 

Gutes Horsemanship beginnt schon, wenn ich zu meinem Pferd auf die Koppel komme, es zum putzen hole oder auch nur spazieren gehe und geht weiter in der Bodenarbeit oder beim Reiten.

Natural Horsemanship verschreibt sich KEINER Reitweise, für mich ist es eine Grundeinstellung zum natürlichen Umgang mit dem Partner Pferd.

Pferde verständigen sich nur über eine Sprache - die Körpersprache.

Wenn wir wissen..

..wie wir selbst auftreten

..wie wir klar und uns selbst bewusst sind

..wie unsere Körpersprache und unser Auftreten auf unser Gegenüber wirkt

dann fällt die Kommunikation mit den Pferden leichter.

Dies zu erlernen fällt vielen Menschen sehr schwer und hier treten oft schon die meisten Probleme im Umgang mit dem Pferd auf.

Romana_Manuel-25_edited.jpg
"Dein Pferd ist dein Spiegel,
der deine guten und schlechten Launen unverfälscht wiedergibt.

Sieh hinein in das Auge deines Pferdes, 
aber erschrecke nicht vor der Wahrheit."
 
Bent Branderup

Das wundervolle Zitat "Man kann nicht nicht kommunizieren" von Paul Watzlawik sollte man sich öfters durch den Kopf gehen lassen. Man kommuniziert immer, egal ob man möchte oder nicht. 

Und gerade das sensible Wesen Pferd hat sehr feine Antennen für die Stimmung des Menschen. Pferde merken, wenn ich gut gelaunt und motiviert bin, genauso aber auch, wenn ich schlecht gelaunt bin oder vielleicht im Zeitstress.

Und so klappt einen Tag die Arbeit mit dem Pferd locker und leicht und am nächsten Tag kann ich das Pferd nicht einmal in Ruhe putzen. Hier sollten wir Menschen allerdings einen Blick auf uns selbst werfen - denn das Pferd ist nur ein Spiegel unserer selbst.

Wenn wir unsere eigenen Empfindungen reflektieren und einschätzen können, fällt uns auch die Arbeit mit dem Pferd leichter. Nur so kann aus einem Pferd-Mensch-Paar ein harmonisches Team werden.

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Dann freue ich mich von Ihnen zu hören.